Idee

Das Wechselspiel im Namen Rau und Reif faszinierte mich in der Umsetzung in meinen Werken. Rau als hart und trotzdem weich. Das Reife im Winter mit leuchtenden Farben und den feinen verspielten Details. Ich finde immer wieder Stoffe und Materialein die genau das Wort RauReif wiederspiegeln. Und es entstehen fortan neue, tolle Produkte aus meinen Ideen.

Philosophie

Raureif ist eine wunderbare, kunstvolle Entstehung der Natur.
Die Namenswahl meines Labes entstand durch die Betrachtung dieses Naturspektakels. Betrachte ich den Raureif, faszinieren mich die feinen, zauberhaften, hauchdünnen, fast zerbrechlichen Eiskristalle. Mit Rau hat dies wohl bedenklich wenig zu tun. Klar - Raureif entsteht nur in der kalten (rauen) Jahreszeit, doch Raureif ist zum anschauen weich, fein und verletzlich.

Persönlich

Claudia Frei Baumann, geboren am 12. April 1976, wohnhaft in Baden. Ich bin verheiratet und habe 2 kleine Jungs für deren Garderobe ich die Hauptverantwortung trage.
Die Leidenschaft für das Entwerfen sowie ein grosses Interesse an der Stoffauswahl und Verarbeitung faszinieren mich seit meiner Kindheit.